UNS KONTAKTIEREN

FAQ

Was sind die erwarteten Ergebnisse der Aktionen?

  •  Beitrag zu einer wirksamen europäischen Politik zur Integration von Migranten.
  • Förderung der Integration von Migrantinnen in ihren Aufnahmegesellschaften durch Maximierung der Möglichkeiten für internationale Migration und ihrer Vorteile für die Entwicklung der Europäischen Union.
  • Den Zugang zum Arbeitsmarkt fördern und Frauen stärken.
  • Entwicklung der Praxis der städtischen Landwirtschaft als Katalysator für wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Nutzen.
  • Ermöglichung der Rehabilitation und Verbesserung von Randbereichen oder vernachlässigten Gebieten von Städten.

Kann ich Urbagri4women integrieren?

  • Es gibt keinen Altersbereich.
  • Barrierefreies Projekt für alle Migrantinnen und Migrantinnen, Asylbewerber und Personen, die internationalen Schutz in der Aufnahmegesellschaft haben.

Soll ich in der Stadt wohnen, in der sich der Sitz der Organisation des betreffenden Landes befindet?

  • Nein, das ist nicht nötig.
  • Die Frauen, die in der Stadt wohnen, werden sich leichter beteiligen können, die zur Verfügung gestellten Gärten befinden sich in der Agglomeration.

Was sind die Verpflichtungen?

  • Ihre Anwesenheit bei Aktivitäten und Meetings.

Gibt es ein Gegenstück?

  • Nein, es ist keine Gegenleistung erforderlich.

Ich bin interessiert, wen sollte ich kontaktieren, wie ist das Verfahren?

  • Sie können eine E-Mail an folgende Adresse senden: info@urbagri4women.com
  • Sie können uns auch in sozialen Netzwerken folgen: Facebook Twitter und YouTube.

Ist ein Minimum an Deutsch (oder einer anderen Sprache) erforderlich?

  • Es gibt kein Minimum, nur die Grundlagen, damit wir miteinander kommunizieren können.